Lein-Rezept: Leinöl-Buttermilch-Getzen

 
 
 
Zutaten für 3 – 4 Personen:

ca. 800 g rohe Kartoffeln
ca. 250 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
1 l Buttermilch
1 Zwiebel
Salz und Kümmel nach Geschmack
ca. 100 ml Leinöl
2 EL Speckwürfel
Apfelmus als Beilage

Rohe Kartoffeln, Pellkartoffeln und Zwiebel schälen und reiben. Buttermilch dazugeben, mit Salz und Kümmel würzen und gut durchrühren. Leinöl in einer großen Auflaufform auf dem Herd erhitzen und dünnflüssigen Teig ca. 3 – 4 cm hoch einfüllen. Achtung, das spritzt!! Das an der Formenwand hochgeschobene Öl mit dem Löffel vorsichtig über den Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 ºC ca. 60 min backen, bis die Oberfläche goldbraun ist. Die ausgebratenen Speckwürfel über dem heißen Getzen verteilen und traditionell mit Apfelmus verzehren.